warning icon

Eulen- und Bärenkönigklasse

Schuljahr 2017/18

Blumenwiese


Gedichte Werkstatt

 

 

Parallelgedicht:

Ich male mir den Sommer
Ich male ein Bild,
ein schönes Bild,
ich male mir den Sommer.
Bunt ist das Land,
grün ist der Baum,
blau ist der Himmel frei von Donner.

Sonst ist da nichts,
da ist nirgends was,
da ist weit und breit nichts zu sehen.
Nur unter dem Baum,
unter dem grünen Baum
wächst ein Strauch bunter Azaleen.
...
(nach Josef Guggenmos)


Wir züchten Pilze






Weihnachtsparcours



Die Inhaltsstoffe der Kartoffel

Wir gewinnen Kartoffelmehl/Stärke.






Schuljahr 2016/17

Zoo-Ausflug

Die Eulenklasse besucht ihr Klassentier in der ZOOM-Erlebniswelt.




Das Klassentier unserer Patenklasse haben wir auch entdeckt.

Der Fidget Spinner im Unterricht

Der Hype ist groß, die Versprechungen verheißungsvoll. Er soll eine beruhigende Wirkung auf Kinder haben und folglich die Konzentration fördern. Einen Tag lang haben wir, auf Antrag des Klassenrats, die Fidget-Spinner in den Unterricht integriert.
Die Kinder kamen zu dem ehrlichen Fazit, dass sie durch die Fidget-Spinner zwar motiviert wurden, sie durch das ständige Andrehen und das rauschende Geräusch jedoch eher von der Arbeit abgelenkt wurden.

Wasserkreislauf im Glas






Erlebnisgeschichten von A bis Z


Pedalenfest

Ein dickes Dankeschön an alle Mamas und Papas, Omas und Opas für das bunte Buffet und die Betreuung des Radfahrparcours!




Eine tolle Knolle!

Dank großartiger Eltern- und Großeltern-Unterstützung konnte jedes Kind der Eulenklasse eine eigene Kartoffel einpflanzen. 100 Tage wachsen sie nun um die Wette bis wir sie endlich ernten können.


Barbaraschule, HELAU!

             



Minigolfhockey…

Nach einer Unterrichtsreihe zum Sportspiel Hockey, verwendeten wir Schläger und Ball in dieser Sportstunde einmal auf eine ganz andere Weise. In Gruppen gestalteten wir Minigolfbahnen und stellten unsere Mitschüler vor schwierige Hindernisse.



                          

Weihnachten in aller Welt

Eifrig sammelten wir in Gruppen Informationen zum Weihnachtsfest in anderen Ländern und gestalteten eine Power Point Präsentation.
                      
                        Wir probten unseren Vortrag...
              
    ...und stellten unser Land mutig unseren Mitschülern vor.

                           

                           


Weihnachtsbäckerei

                            Die Plätzchenausbeute der 3b
             

Heimlichkeiten liegen in der Luft...

So auch im Kunstunterricht der 3a, in dem die Kinder schon fleißig dem Christkind helfen und für ihre Eltern eine Überraschung bauen und gestalten.

Kann man schon was erkennen?
    
Die Arbeitsschritte waren nicht leicht! Nun wird noch alles weihnachtlich bemalt und beklebt, doch diese Schritte bleiben bis zum Weihnachtsfest geheim!

Theaterbesuch

Im Consol Theater sahen die Eulen- und Bärenkönigklasse R. Schimmelpfennigs Stück "Die Biene im Kopf". Zuvor besuchte uns eine Theaterpädagogin in der Barbaraschule, die uns einen aktiven Zugang in die Welt des Theaters ermöglichte. In drei ausgewälten Berichten erzählen die Kinder aus ihrer Sicht von dem Theaterausflug.
             

Da lacht der Kürbis!

Denn er darf noch etwas länger bei uns in den Klassenräumen bleiben und uns mit froher Herbsteslaune verwöhnen.
           
           

Herbstwald:



Vom Korn zum Brot

Wie ist die Geschichte unseres heutigen Brotes und wie wird das Grundnahrungsmittel hergestellt?
Im Sachunterricht gehen wir in einer Lernwerkstatt diesen und vielen weiteren Fragen rund um die Themen Getreide und Brot nach. Ausgestattet mit einem breiten Fachwissen werden wir am Ende der Unterrichtsreihe unser eigenes Brot backen, um unsere Patenklassen zu einem gesunden Frühstück einladen zu können.

                        


Keimversuch:

                       Tag 1                                            Tag 3

                      Tag 5                                              Tag 7

Nanu?! Was lugte denn da nach dem Wochenende aus dem Waschbecken hervor?
            
Da hat sich ein Weizenkorn auf mysteriöse Weise gewaltig verirrt…

Der krönende Abschluss unserer Unterrichtsreihe:
Brötchen backen + Patenfrühstück. Ein großes Dankeschön an die helfenden Eltern!

 
(Pssst...ein wenig Schokoauftrich war bei unserem Frühstück auch dabei...)

Sport verbindet

Im Sportunterricht haben wir unseren Patenkindern aus dem ersten Jahrgang einen Parcours zum Schwingen aufgebaut. Gemeinsam haben wir ihn bewältigt.
                        

Ergebnisse eines fächerübergreifenden Kunstprojektes:


"Computer-Eulen"

   

Das schönste Gelb der Welt

Ergebnisse eines Kunstprojektes:


Nomen, Verben, Adjektive ?!.

Auch im Deutschunterricht wird nach den Sommerferien zunächst Bekanntes wiederholt, bevor wir weiter voranschreiten.

          
          
          

Mal-Plus-Häuser

Bevor wir im Mathematikunterricht den Zahlenraum bis 1000 erobern, werden, anhand von „Mal-Plus-Häusern“, neben der Addition und Subtraktion, auch das kleine Einmaleins wiederholt. Durch die Auseinandersetzung mit den verschiedensten Forscheraufträgen erarbeiten sich die Kinder selbstständig die Struktur des „Mal-Plus-Hauses“, erschließen sich Zusammenhänge und präsentieren in Partner- oder Gruppenarbeit ihre Entdeckungen.




Ferienpost